Jahresarchive: 2019

Waldarbeit: Steigende Schadholzmengen erhöhen Unfallgefahr

Jährlich müssen in Österreich rund 1.500 Personen aufgrund von Unfällen bei der privaten Waldarbeit im Krankenhaus behandelt werden. Beinahe jeder fünfte Unfall passiert im...

KFV-Feldstudie Waldarbeit

Das KFV befragte Waldarbeiter vor Ort zum Thema Unfallprävention bei der privaten Waldarbeit. Unfalldatenanalysen und Experteninterviews mit Unfallchirurgen in Hotspot-Krankenhäusern für forstwirtschaftliche Unfälle ergänzen die...

WHO/KFV Kinderunfall-Präventionsstrategie

Das KFV ist vom Gesundheitsministerium als National Focal Point for Violence und Injury Prevention (VIP) für Österreich bei der WHO (Welt-Gesundheits-Organisation) nominiert. Beim diesjährigen...

Tipps zur Passwort-Sicherheit

Wir kennen es alle. Für Social Media Accounts, Internetbanking, Kundenportale, Online-Shopping etc., überall brauchen wir ein Passwort. Am liebsten sind uns leicht zu merkende...

Hallo Welt – Soziale Medien – Kinder und Jugendliche

Die Social-Media Welt der Kinder und Jugendlichen Soziale Medien sind heutzutage ein ganz selbstverständlicher Bestandteil des Alltags zahlreicher Kinder und Jugendlicher. Doch welche Risiken sind...

Nach der Weihnachtsfeier Auto stehen lassen: Plakataktion gegen Alkohol am Steuer

Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit und schon rast das eigene Fahrzeug gegen einen Baum. Vor allem nach dem Konsum von Alkohol kommt es aufgrund...

Kostenintensive Freizeitunfälle

Eine aktuelle Studie des KFV analysiert und veranschaulicht die Unfallfolgekosten von Freizeitunfällen. Es braucht mehr Investitionen in die Unfallprävention und Anreize zur Anwendung von...
video

Gefährliches Halbwissen: Täglich mehr als 800 Unfälle in Österreichs Haushalten

782.200 Menschen verletzten sich im Jahr 2018 bei Unfällen aller Art in Österreich - Haushaltsunfälle haben dabei mit rund 800 Verletzten täglich den höchsten...

Das hilft wirklich gegen Dämmerungseinbrecher

Jetzt beginnt die Zeit der Dämmerungseinbrüche. Während die meisten Berufstätigen noch in der Arbeit sind haben Einbrecher leichtes Spiel. Einbrecher wählen in der Regel den...

Passwort-Sicherheit: So sorgen Sie für Schutz im Netz

Die Grundregeln der Passwort-Verwendung kennt heute nahezu jeder Internet-Nutzer: keine Namen, keine Geburtsdaten, keine Telefonnummern und auch keine simplen Zahlenreihen wählen. Für jedes Konto...

Meist gelesen

Vor uns die Sintflut: So schützen Sie sich bei Starkregen vor Schäden

Alles Gute kommt nicht immer von oben: Der Klimawandel schafft mehr und mehr Extremwetterlagen. Sorgen Sie für größtmöglichen persönlichen Schutz! Wolkenbruch und Donnerwetter – immer...
video

Keyless Entry: So einfach nutzen Autodiebe Sicherheitslücken aus

Bequem, aber gefährlich: Autofahrer schätzen den modernen Schlüssel in der Hosentasche, der mittels Funk den Wagen öffnet und zum Losfahren nicht mal mehr angesteckt...

Österreich kindersicher? Neues KFV-Kindersicherheitsdossier zeigt großen Handlungsbedarf

Mehr als 122.000 Kinder verunfallen jährlich in Österreich. Das bedeutet, dass alle vier Minuten ein Kind verunglückt, täglich im Durchschnitt rund 336 Kinder medizinisch...
video

Keyless Entry: Nutzer unterschätzen Sicherheitslücken kontaktloser Fahrzeugschlüssel

Kontaktlose Start- und Schließsysteme sind modern und komfortabel – verfügen jedoch über Sicherheitslücken, die Fahrzeugdiebe gekonnt zu Nutzen wissen. Dennoch schätzt die Mehrheit der...

Kinderunfälle aus Sicht von Eltern und Aufsichtspersonen

Alle vier Minuten verunfallt ein Kind in Österreich! Und dies nur zu oft mit fatalen langfristigen oder gar tödlichen Folgen. Doch wie schätzen Betreuungspersonen...

Bleib informiert

Newsletter abonnieren und alle Infos erhalten, die dich direkt betreffen.

Kategorie