Ratgeber

Planlos im Powder?

Durchschnittlich ereignen sich in Österreich jährlich rund 1.000 Unfälle abseits der gesicherten Bereiche, Lawinen stellen hierbei ein besonders hohes Risiko dar. Rund 20 Menschen sterben...

So beugen Bundesliga Profis brutalen Verletzungen beim Fußball vor

Mit dem Start der diesjährigen Saison der österreichischen Bundesliga steht auch im Hobbysport die neue Fußballsaison vor der Tür. Fußball zählt zu den beliebtesten...

Verschneite Verkehrszeichen: Was gilt?

Im Winter können Verkehrszeichen und Bodenmarkierungen durch Schnee verdeckt und nicht mehr deutlich erkennbar sein. Wenn Verkehrsregeln ausschließlich durch Bodenmarkierungen kundgemacht sind, verlieren sie...

Wieviel Schnee hält (m)ein Dach?

Schneelasten sind Flächenlasten, die für Dächer, Bäume und Hochspannungsmasten zur drückenden Gefahr werden können. Aber wie viel Schnee kann ein Hausdach tragen? Das KFV...
video

Starphysiker Werner Gruber: So gefährlich ist es einen Fettbrand mit Wasser zu löschen!

Als Fettbrände werden Brände bezeichnet die von über ihren Brennpunkt erhitzten Speisefetten oder -ölen entstehen und typischerweise meist im Küchenbereich auftretend. Besonders problematisch sind Fettbrände dann, wenn Löschversuche...

So kriegt man ein vereistes Auto flott!

Viel zu viele nasskalte Wintertage erwarten uns in der Alpenrepublik mit der ewiggleichen nordischen Disziplin: dem Kampf gegen Schneemassen und Eisschichten beim Einstieg in...
video

Das sind die 3 wichtigsten Böller-Regeln für Silvester!

Gelbe, grüne und pinke Tropfen regnen vom Himmel und ein Knall jagt den nächsten – Silvester naht und damit der Verkauf von Raketen, Vulkanen...

Weihnachtszeit: Brandgefährlich für Kinder!

Wenn Wohnungen und Häuser festlich im Kerzenlicht erstrahlen und die Kerzen am Adventkranz oder Christbaum brennen, ist Weihnachten und zugleich eine der feuergefährlichsten Zeiten...

E-Scooter: Was, wo, wer?

Egal ob gekauft oder als Leihgerät, der E-Roller als neue Fortbewegungsart boomt. Tretroller mit Elektroantrieb oder umgangssprachlich "E-Scooter" genannt kommen tatsächlich sehr gut an wie...

Meist gelesen

KFV Unfallbilanz 2017: Unfälle im Minutentakt in Österreich

784.300 Menschen verletzten sich im Jahr 2017 bei einem Unfall so schwer, dass sie im Krankenhaus behandelt werden mussten. Das bilanziert das KFV (Kuratorium...

E-Scooter: Was, wo, wer?

Egal ob gekauft oder als Leihgerät, der E-Roller als neue Fortbewegungsart boomt. Tretroller mit Elektroantrieb oder umgangssprachlich "E-Scooter" genannt kommen tatsächlich sehr gut an wie...

G´scheit aufpassen ist nicht deppert!

Neue KFV-Informationskampagne gegen Haushalts- und Freizeitunfälle! Wien, 24. September 2018. Unter dem Slogan „G´scheit aufpassen ist nicht deppert“ lanciert das KFV eine neue Kampagne, die...