Ausgewogene Verkehrslösungen, die für alle höchstmögliche Sicherheit mit größtmöglicher Mobilität vereinen, sind das Ziel des KFV. Verkehrstechnik, Verkehrsrecht, Verkehrspsychologie: Das KFV ist Pionier in diesen Bereichen. Die über Jahrzehnte aufgebaute Kompetenz, Gefahrenquellen im Straߟenverkehr aufzudecken, zu bewerten und Lösungsvorschläge zu formulieren hilft dabei, ֖sterreichs Strassen sicherer zu machen. Unsere politische Unabhängigkeit macht uns zu einer neutralen Instanz, die von allen Beteiligten gehört wird und zwischen unterschiedlichen Meinungen vermitteln kann.

Hochkarätiger Besuch aus Südkorea im KFV

Am 7. Juni 2019 durften wir im KFV eine hochkarätige Delegation aus Südkorea willkommen heißen...

„Mit Risi & Ko unterwegs“: Alle Comics nun auch als Animationen verfügbar!

Das KFV stellt mit den Unterlagen „Mit Risi & Ko unterwegs“ ausgearbeitete Materialien für die...

Wie kommt es zu Motorradunfällen?

Die vielfältige Dynamik von Motorrad-Unfällen steht im Fokus einer aktuellen internationalen Umfrage. Was ist passiert? Wie...

Platooning – Wann kommen die selbstfahrenden Lkws?

DI Klaus Robatsch, Leiter der Verkehrssicherheitsforschung über aktuelle Entwicklungen der Platooning-Technologie in Österreich.

Fachpublikationen

Hier finden Sie Fachpublikationen aus dem Bereich Verkehrssicherheit.