Ausgewogene Verkehrslösungen, die für alle höchstmögliche Sicherheit mit größtmöglicher Mobilität vereinen, sind das Ziel des KFV. Verkehrstechnik, Verkehrsrecht, Verkehrspsychologie: Das KFV ist Pionier in diesen Bereichen. Die über Jahrzehnte aufgebaute Kompetenz, Gefahrenquellen im Straߟenverkehr aufzudecken, zu bewerten und Lösungsvorschläge zu formulieren hilft dabei, ֖sterreichs Strassen sicherer zu machen. Unsere politische Unabhängigkeit macht uns zu einer neutralen Instanz, die von allen Beteiligten gehört wird und zwischen unterschiedlichen Meinungen vermitteln kann.

Österreichs Straßen im Fokus: Der neue Verkehrssicherheitsreport 2019

Österreichs Straßen im Fokus: Unfälle, Ursachen, Meinungen Die gute Nachricht zuerst: Noch nie seit Beginn der...

Neu und aktuell: Die überarbeiteten Leitlinien für Amtsärzte sind da

Die gesundheitliche Eignung jedes Führerscheinbesitzers ist sehr wichtig für die Verkehrssicherheit. Der Führerscheinwerber und unter...

Mobilitätsberufe von morgen: Know-how trifft soziale Kompetenz

Eine neue KFV-Studie dreht am Rad der Zeit und zeigt eine Vielfalt neuer Jobs in...

Platooning – Wann kommen die selbstfahrenden Lkws?

DI Klaus Robatsch, Leiter der Verkehrssicherheitsforschung über aktuelle Entwicklungen der Platooning-Technologie in Österreich.

Fachpublikationen

Hier finden Sie Fachpublikationen aus dem Bereich Verkehrssicherheit.