Ausgewogene Verkehrslösungen, die für alle höchstmögliche Sicherheit mit größtmöglicher Mobilität vereinen, sind das Ziel des KFV. Verkehrstechnik, Verkehrsrecht, Verkehrspsychologie: Das KFV ist Pionier in diesen Bereichen. Die über Jahrzehnte aufgebaute Kompetenz, Gefahrenquellen im Straߟenverkehr aufzudecken, zu bewerten und Lösungsvorschläge zu formulieren hilft dabei, ֖sterreichs Strassen sicherer zu machen. Unsere politische Unabhängigkeit macht uns zu einer neutralen Instanz, die von allen Beteiligten gehört wird und zwischen unterschiedlichen Meinungen vermitteln kann.

Erfolgsmodell: 20 Jahre L17

Am 1. März 2019 jährt sich die Geburtsstunde von L17 in Österreich zum 20. Mal....

Neue Studie zu Section Control in Österreich

Eine neue KFV-Studie beleuchtet die konkreten Vorteile dieser Überwachungsmaßnahme. Berühmt-berüchtigt war der Gföhler Berg im malerischen...

WheelSim VR macht mobil: E-Rollstuhl-Simulator als perfekter Trainingspartner

Innovative Virtual-Reality-Technik lässt E-Rollstuhl-Benutzer sicheres Fahrverhalten leichter und praxisnäher erlernen Ob in den eigenen vier Wänden...

Platooning – Wann kommen die selbstfahrenden Lkws?

DI Klaus Robatsch, Leiter der Verkehrssicherheitsforschung über aktuelle Entwicklungen der Platooning-Technologie in Österreich.

Fachpublikationen

Hier finden Sie Fachpublikationen aus dem Bereich Verkehrssicherheit.