News

video

EU-Safety Konferenz 2021 in Wien

Wie kann Sicherheit in einer zunehmend digitalisierten Welt funktionieren? Welche Konzepte werden erfolgreich sein? Diese und ähnliche Fragestellungen sind Mittelpunkt der größten Europäischen Konferenz...

KFV Unfallbilanz 2018: Zahl der Unfälle in Österreich auf hohem Niveau

782.200 Menschen verletzten sich im Jahr 2018 bei einem Unfall so schwer, dass sie im Krankenhaus behandelt werden mussten. Das bilanziert das KFV (Kuratorium...

Zahl der Verkehrstoten in Europa stagniert auf hohem Niveau

Wie die Statistikbehörde Eurostat aktuell bekannt gab, ist die die Zahl der bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommenen Personen in der EU in den letzten...

Zahlen, Daten, Fakten: Der neue Verkehrssicherheitsreport ist online

Jede Stunde wird im österreichischen Straßenverkehr eine Person schwer verletzt. Alle 21 Stunden stirbt ein Mensch auf Österreichs Straßen. Im internationalen Vergleich der EU-Mitgliedsstaaten...

20 Jahre Handyverbot – Ablenkung nach wie vor häufigste Unfallursache

Am 1. Juli 1999 trat das gesetzliche Handyverbot am Steuer in Kraft und feiert heute seinen 20. Geburtstag. Ablenkung ist im österreichischen Straßenverkehr die...

Erster selbstfahrender Bus in Wien unterwegs

Jahrelang wurde getüftelt und ein Jahr getestet. In Wien rollen jetzt die ersten selbstfahrenden E-Busse auf die Straßen. Die Busse schauen sehr futuristisch aus,...

Happy Birthday KFV!

Am 24. April 2019 feierte das KFV sein 60-jähriges Bestehen. Seit der Gründung im Jahr 1959 hat sich viel verändert - nicht jedoch das Bestreben...

Spannendes Programm und tausende Besucher am Tag der Verkehrssicherheit 2019!

Am 27. April fand im Wiener Resselpark (Karlsplatz) der Tag der Verkehrssicherheit statt. 4.000 Besucher nutzten die Möglichkeit HELMI zu treffen, den Fahrradparcour der...

„Fahrerassistenzsysteme haben das Potential Unfälle zu reduzieren“

Die Vielfalt der Assistenzsysteme wird immer größer. Den Überblick über die Technik zu behalten wird dabei immer schwieriger. Aber welche Assistenzsysteme können tatsächlich zur...

Digital statt in Papier: Am 1. März 2019 startet die digitale Mopedprüfung

Im März 2019 wird auch in Österreich die derzeit zum Teil noch in Papierform abgenommene theoretische Mopedprüfung auf eine webbasierte Prüfungsvariante umgestellt. Die bisher...