Jahresarchive: 2013

ROSEMAN

Das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) führt in Zusammenarbeit mit der Slowakischen Technischen Universität Bratislava das Projekt „ROSEMAN“ (Cross Border Road SafetyManagement) im Rahmen des „Programms zur...

Sichere Prognosen und aktiver Fußgängerschutz: KFV-Forschungspreis erstmals vergeben

Daniel Srienz heißt der erste Gewinner des mit € 10.000.- dotierten KFV-Forschungspreises 2013. Er hat ein Screeningmodell entwickelt, das die Rückfallwahrscheinlichkeit von Gewalttätern ermittelt....

Schulinitiative „PistenSicher!“: Sicherheit beginnt im Kopf

93 Prozent aller Wintersportunfälle sind Alleinunfälle - Land Salzburg, KFV und Freeride-Profi Mayr sensibilisieren SchülerInnen für den sicheren Pisten-Spaß. Wer kennt die wichtigsten Regeln für...

Ältere Verkehrsteilnehmer stehen im Brennpunkt internationaler Forschung

2030 wird bereits jeder 3. Autofahrer über 60 Jahre alt sein - Lösungsansätze für die aktive Teilnahme am Straßenverkehr bis ins hohe Alter sind...

KFV: Regelung bei verschneiten Verkehrszeichen

Das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) informiert über richtiges Verhalten und die rechtliche Situation bei schneebedeckter Fahrbahn und starkem Schneefall. Schnee überzieht das Land. Verkehrszeichen und...

Ein Vorzeigemodell: 10 Jahre Mehrphasenausbildung für junge Autofahrer

Zahl der getöteten PKW-Lenker zwischen 17 und 25 Jahren um mehr als die Hälfte reduziert, die Zahl der Verunglückten (Getötete und Verletzte) um -36%....

Meist gelesen

KFV Unfallbilanz 2018: Zahl der Unfälle in Österreich auf hohem Niveau

782.200 Menschen verletzten sich im Jahr 2018 bei einem Unfall so schwer, dass sie im Krankenhaus behandelt werden mussten. Das bilanziert das KFV (Kuratorium...

Mehr E-Bikes, mehr Tempo, mehr Vielfalt

Ein KFV-Vergleich verschiedener Fahrradtypen zeigt: Der Trend zum E-Bike bringt neue Herausforderungen in puncto Radverkehrsplanung. Und das Rad wurde doch neu erfunden – als attraktive...

KFV & AUVA Schulbeginn: Achtung Kinder!

Zu Schulbeginn sind viele Kinder zum ersten Mal selbstständig – häufig auch ohne die Begleitung Erwachsener – im Straßenverkehr unterwegs. Dadurch steigt auch das...

Unfälle in Österreich 2018

Infografik: Quelle: APA- Auftragsgrafik. Auftraggeber: KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) Zeitraum 2018 Unfälle im Minutentakt in Österreich 782.200 Menschen verletzten sich im Jahr 2018 bei einem Unfall so...

Mehrheit der Österreicher schätzt Kriminalitätsentwicklung am Einbruchssektor falsch ein

Eine aktuelle, repräsentative Studie des KFV untersucht anhand des Beispiels Wohnraumeinbruch, inwieweit das subjektive Sicherheitsgefühl der Bevölkerung mit den objektiven Sicherheitsrisiken übereinstimmt. Das Ergebnis:...