Kindersicherheit

VISIONZERO 2020

Kein durch einen Unfall getötetes Kind mehr in Österreich bis zum Jahr 2020 – so lautet das ehrgeizige Ziel der im Jahr 2014 ins Leben gerufenen Initiative „Vision Zero 2020“.

3 Minuten!

Alle drei Minutenverunglückt in Österreich ein Kind!
Unfälle gehören zu den höchsten Gesundheitsrisiken für Kinder – Tendenz steigend. Zuletzt verzeichnete das KFV eine Steigerung der Unfälle

HELMI

Seit mehr als 30 Jahren ist HELMI Botschafter gegen Kinderunfälle. Gemeinsam mit Sokrates – seinem vierbeinigen Helfer – sind sie immer dort wo gefährliche Situationen für Kinder sind.

73 Prozent

73 Prozent der Kinderunfälle ereignen sich Zuhause!

Das vermeintlich sichere Zuhause ist für viele Kinder jener Ort, an dem sie sich am häufigsten verletzen. Lernen Sie, Ihr Zuhause für Kinder sicher zu gestalten.

Hush Little Baby – im sicheren Babyschlafsack

Ihr Baby ruhig und sicher in seinem Bettchen zu wissen, ist auch für die Eltern...

Zum Schutz der Kleinsten: Augen auf am Schulanfang!

Endlich wieder Unterricht! Der Weg zur Schule führt viele Kinder durch den Straßenverkehr, welcher oft...

Mit Kindern am Klettersteig – Ein Drahtseilakt

Große Abstände zwischen den Tritten, schlecht erreichbare Stahlseile, ungeeignete Klettersteigsets: Für Kinder lauern am Klettersteig...

Österreich kindersicher? Neues KFV-Kindersicherheitsdossier zeigt großen Handlungsbedarf

Mehr als 122.000 Kinder verunfallen jährlich in Österreich. Das bedeutet, dass alle vier Minuten ein...

Fenstersturz – die große Gefahr für Kinder

Unterlassene Sicherheitsmaßnahmen sind der Hauptgrund, warum in Österreich durchschnittlich alle vier Wochen ein Kind aus...

Firmen/Unternehmen

Eltern/Aufsichtspersonen

Bildungseinrichtungen

00:00
00:00

Bleib informiert

Newsletter abonnieren und alle Infos erhalten, die dich direkt betreffen.