Mehrphasenausbildung

108

Was ist die Mehrphasenausbildung?

Nach Erteilung der Lenkberechtigung für die Klassen A1/A2/A oder die Klasse B müssen Führerscheinneulinge innerhalb von 12 bis 14 Monaten eine zweite Ausbildungsphase absolvieren. Diese umfasst zwei Perfektionsfahrten mit einem Fahrlehrer (bei Motorradfahrern und L17 nur eine Perfektionsfahrt) und ein Fahrsicherheitstraining mit einem anschließenden verkehrspsychologischen Gruppengespräch. Motorradneulinge absolvieren zusätzlich ein Gefahrenwahrnehmungstraining.

Die KFV Sicherheit-Service GmbH arbeitet für die Mehrphasenausbildung mit den Fahrtechnikzentren von ÖAMTC und ARBÖ sowie mit ausgewählten Fahrschulen zusammen.

Ablauf der Mehrphasenausbildung für die Klasse B

2. bis 4. Monat nach Ausstellung der Lenkberechtigung: Überprüfung des Fahrverhaltens im Rahmen einer Perfektionsfahrt mit einem Fahrlehrer (ausgenommen L17).

3. bis 9. Monat nach Ausstellung der Lenkberechtigung: Eintägiges Fahrsicherheitstraining mit anschließendem verkehrspsychologischen Gruppengespräch.

6. bis 12. Monat nach Ausstellung der Lenkberechtigung: Abschließende Perfektionsfahrt.

Ablauf der Mehrphasenausbildung für die Klassen A1/A2/A

2. bis 12. Monat nach Ausstellung der Lenkberechtigung: Eintägiges Fahrsicherheitstraining mit anschließendem verkehrspsychologischem Gruppengespräch und Gefahrenwahrnehmungstraining am selben Tag.

4. bis 14. Monat nach Ausstellung der Lenkberechtigung: Abschließende Perfektionsfahrt.

Dauer

  • Perfektionsfahrten dauern zwei Stunden und finden in Begleitung speziell geschulter Fahrlehrer im Straßenverkehr statt.
  • Das Fahrsicherheitstraining dauert sechs Stunden und gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil.
  • Das verkehrspsychologische Gruppengespräch findet am selben Tag wie das Fahrsicherheitstraining statt. Es dauert für Pkw-Lenker zwei Unterrichtseinheiten und für Motorradfahrer eineinhalb Unterrichtseinheiten.
  • Das Gefahrenwahrnehmungstraining ist nur von Motorradfahrern zu absolvieren. Es findet am selben Tag wie das verkehrspsychologische Gruppengespräch statt und dauert eineinhalb Unterrichtseinheiten.

Preise, Standorte und Termine

Alle Informationen rund um die Kosten der Mehrphasenausbildung, zu den Standorten der Fahrsicherheitszentren, zu den Terminen für Fahrsicherheitstrainings und zur Anmeldung finden Sie auf den Websites unserer Partner:

ÖAMTC Fahrtechnik

ARBÖ

Fahrsicherheitszentrum Waldviertel

Fahrschule Brunner

Fahrschule Haider

Weitere Informationen

Nähere Informationen und alle Details zu den Inhalten der Mehrphasenausbildung, zum Ablauf und der Dauer der einzelnen Ausbildungsmodule sowie zu den Fristen innerhalb der Mehrphasenausbildung finden Sie unter www.mehrphase.com.