Die aktuellen Entwicklungen rund um die Verbreitung des COVID-19 (Corona-Virus) und die damit einhergehenden Empfehlungen und Verordnungen der Bundesregierung haben auch Auswirkungen auf den Veranstaltungs- und Aktionenbetrieb des KFV.

Alle Seminare, Schulungen und Kurse- unabhängig von der geplanten Teilnehmeranzahl müssen mit Montag, 16. März 2020 bis auf weiteres ausgesetzt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Neue Termine werden bekannt gegeben.

KFV SERVICECENTER:
Das KFV Servicecenter ist für Sie unter der Telefonnummer +43577077-7 erreichbar.

KFV PRESSESTELLE:
Die Pressestelle des KFV ist für Journalisten wie gewohnt unter pr@kfv.at erreichbar.