RAPEX-Meldung: Rückruf wegen möglicher Gehörschäden – TEDi ruft „Schiedsrichter-Set“ zurück

55

VERÖFFENTLICHT: 20. APRIL 2022, Quelle: produktwarnung.eu

Originalmeldung:
Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf des unten abgebildeten Schiedsrichter-Set. Wie das Unternehmen mitteilt, zeigten Produkttests, dass durch zu starkes Pfeifen die Gefahr von Gehörschäden besteht. Deshalb wird von einer weiteren Verwendung des Schiedsrichter-Sets abgeraten.
Das Produkt wurde vom 21.01.2022 bis zum 29.03.2022 in allen TEDi-Filialen verkauft.

Artikel: Schiedsrichter-Set
Artikelnummer: 13513001281000000100
Verkaufspreises: 1,00 €
Sie können den Artikel gegen Erstattung des Verkaufspreises von 1,00 € oder gegen einen anderen Artikel in jeder TEDi Filiale umtauschen.

Kundenservice
Verbraucher können sich bei Fragen unter der Telefonnummer +49 231 55577-0 oder per E-Mail an info@tedi.com an TEDi wenden

TEDi GmbH & Co. KG
Brackeler Hellweg 301
44309 Dortmund
Kundeninformation >

Detailinformationen finden Sie in der Originalmeldung: Rückruf: Gehörschäden möglich – TEDi ruft „Schiedsrichter-Set“ zurück – Produktwarnungen – Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen

Das KFV gibt in dieser Meldung Originaltext eines Dritten mit dessen Einverständnis wieder. Für den Inhalt der Meldung ist der Urheber des Textes verantwortlich. Das KFV übernimmt weiters keine Verantwortung für externe Websiten, auf die verwiesen oder verlinkt wird.