RAPEX-Meldung: Rückruf wegen Brandgefahr – Katadyn ruft „Optimus Gemini“ Gas-Kocher zurück

17

VERÖFFENTLICHT: 10. OKTOBER 2022, Quelle: produktwarnung.eu

Originalmeldung:
Die Katadyn Deutschland GmbH informiert über den Rückruf des Optimus Gemini Doppelbrenners aufgrund von Brandgefahr. Wie das Unternehmen mitteilt, kann ein internes Bauteil im Gasdruckregler einen Grat haben, der die Dichtungsmembrane im Druckregler beschädigen und zu einer Rissbildung führen kann. Die Folge ist ein Gasaustritt an der Rückseite des Kochers.
Das aktuelle Design erlaubt keine Reparatur des Gasdruckreglers – Es werden alle Optimus Gemini Kocher zurückgerufen. Von der weiteren Verwendung des Optimus Gemini Kocher wird abgeraten.

Betroffener Artikel:
Optimus Gemini Kocher (siehe Foto)
Seriennummern: RG000001 bis RG006788 und RG023004 bis RG023323
Im Handel von Januar 2021 bis August 2022
EAN/UPC/GTIN: 0604375208728
Es werden alle Optimus Gemini Kocher zurückgerufen. Von der weiteren Verwendung des Optimus Gemini Kocher wird abgeraten.
Verwenden Sie den Optimus Gemini Kocher nicht weiter und retournieren Sie ihn umgehend an den ursprünglichen Verkaufspunkt für eine vollständige Rückerstattung des Kaufpreises.

Kundenservice
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Kundendienst unter der Telefonnummer 0049-6105-975123-21 oder per E-Mail an Kundendienst (DE)

Kundeninformation >

Detailinformationen finden Sie in der Originalmeldung: Rückruf: Brandgefahr – Katadyn ruft „Optimus Gemini“ Gas-Kocher zurück – Produktwarnungen – Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen

Das KFV gibt in dieser Meldung Originaltext eines Dritten mit dessen Einverständnis wieder. Für den Inhalt der Meldung ist der Urheber des Textes verantwortlich. Das KFV übernimmt weiters keine Verantwortung für externe Websiten, auf die verwiesen oder verlinkt wird.