Hitze: Mit der Temperatur steigt auch die Unfallgefahr

34

Hitze macht müde, erhöht das Aggressivitätslevel und sorgt für Unkonzentriertheit. Das Risiko für Unfälle nimmt zu. Angesichts des Klimawandels wird Hitze in den kommenden Jahren ein immer relevanteres Thema.

Der Sommer ist noch nicht vorbei ist und trotzdem zeichnet sich bereits jetzt ab: auch das Jahr 2021 ist ein Jahr mit überdurchschnittlich hohen Temperaturen. So wurde heuer in vielen Regionen Österreichs der drittheißeste Juni bzw. Juli seit Beginn der Temperaturaufzeichnungen verzeichnet. Immer häufiger ereignen sich österreichweit Hitzewellen mit zunehmender Intensität und Dauer. Sie stellen eine außergewöhnliche Belastung für das Gesundheitssystem und dicht bebaute Gebiete sowie die dort wohnenden Menschen dar.

Lesen Sie mehr über die Auswirkungen von Hitze auf den Menschen

Studie