Wildunfälle in Österreich

155
Infografik:
Quelle: KFV/APA- Auftragsgrafik. Auftraggeber: KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit)
Statistik Austria, Bearbeitung KFV.
Die Zahlen beziehen sich auf die Gesamtzahl des Durchschnittswertes von 2009/2010 bis 2013/2014.
Acht Wildunfälle pro Stunde ereignen sich durchschnittlich in Österreich. Schlechte Fahrverhältnisse erhöhen die Unfallgefahr besonders in der Herbstzeit. Angepasste Geschwindigkeit und ein vergrößerter Sicherheitsabstand können das Risiko eines Unfalls mit Tieren deutlich verringern.