Historisches

VISION ZERO 2000 – heute

Mit ehrgeizigen Zielen startet das KFV in das neue Jahrtausend. 2002 beschließt das Verkehrsministerium die Durchführung eines umfassenden Verkehrssicherheitsprogramms und nimmt sich dabei vor...

1990 – 1999: Es gibt noch viel zu tun

Das Kuratorium beteiligt sich an EU-weiten Forschungs und Umsetzungsprojekten und verstärkt seine internationalen Aktivitäten. Das KFV wächst in den neunziger Jahren; einerseits über die Landesgrenzen,...

1980-1989: Erfolgsstories über die Grenzen hinweg

Das KFV verstärkt in den achtziger Jahren seine Öffentlichkeitsarbeit. Die Erfindung von HELMI und die Aktion Minus 10% sind die bis heute bekanntesten Aktivitäten...

1970-1979: Prävention wirkt: Die Unfallzahlen sinken!

In den siebziger Jahren gelingt es, die steigenden Verkehrszahlen von den Unfallzahlen zu entkoppeln. Das KFV wirkt bei der Erstellung von Verkehrssicherheitskonzepten mit. Lange hat...

1959-1969: Pionierarbeit

In seinem ersten Jahrzehnt leistet das Kuratorium für Verkehrssicherheit Pionierarbeit. Angesichts der dramatischen Unfallzahlen gilt es alles zu unternehmen, um die Sicherheit im Verkehr...