Alkohol-Workshop „Klar im Kopf“ tourt durch Salzburg: Land Salzburg und KFV klären Jugendliche und junge Erwachsene über Gefahren des Lenkens unter Alkoholeinfluss auf

12
Salzburg, 30. 11. 2016. Das Land Salzburg und das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) führen unter dem Slogan „Abendblau und Morgentod. Nur klar im Kopf ist sicher unterwegs“ Sicherheitsaktionen für Jugendliche und junge Erwachsene in Salzburg durch. Die landesweiten Workshops – insgesamt wurden heuer bereits 27 Einheiten an allgemein höheren Schulen und in Kasernen durchgeführt – zeigen die Risiken von Alkoholkonsum im Straßenverkehr auf und lehren die Jugend: Wer trinkt, fährt nicht und wer fährt, trinkt nicht!