AGES-Meldung: Rückruf wegen Bruchgefahr – ADVENTURIDGE Kinder-Rückentrage

13

VERÖFFENTLICHT: 14. OKTOBER 2021, Quelle: ages.at

Originalmeldung:
HOFER und sein Lieferant S.A. Sport-Import GmbH rufen den Artikel „Kinder-Rückentrage“, Artikel-Nr. 804707 zurück.

Der Artikel „Kinder-Rückentrage“ des Lieferanten S.A. Sport-Import GmbH wird aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes durch den Lieferanten S.A. Sport-Import GmbH und die HOFER KG zurückgerufen.
In einzelnen Fällen besteht die Gefahr, dass eine Kunststoffscheibe der Tragekonstruktion bricht, wodurch sich die Befestigung der Schultergurte lösen können. Aus diesem Grund darf das Produkt nicht weiterverwendet werden.
Das Produkt war ab 29.04.2021 in Österreich in allen Filialen der HOFER KG erhältlich. Der Verkauf des Produktes wurde sofort nach Bekanntwerden gestoppt.

Das Produkt kann in allen HOFER Filialen zurückgegeben werden. Den Kaufpreis bekommen Kundinnen und Kunden selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg rückerstattet. Diese Warnung besagt nicht, dass die Gefährdung vom Erzeuger, Hersteller oder Vertreiber verursacht worden ist.

Für Rückfragen ist das HOFER Kundenservicecenter telefonisch unter (+43) 5 70 30 355 00 erreichbar (Mo-Fr 07:15-20:00 Uhr und Sa 07:15-18:00 Uhr).

Detailinformationen finden Sie in den Originalmeldungen: Rückruf: ADVENTURIDGE Kinder-Rückentrage (ages.at) oder Produktrückruf: ADVENTURIDGE Kinder-Rückentrage | Hofer KG, 14.10.2021 (ots.at)

Das KFV gibt in dieser Meldung Originaltext eines Dritten mit dessen Einverständnis wieder. Für den Inhalt der Meldung ist der Urheber des Textes verantwortlich. Das KFV übernimmt weiters keine Verantwortung für externe Websiten, auf die verwiesen oder verlinkt wird.