Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Ein Drittel aller Verkehrsunfälle ereignet sich im Sommer

Von Juni bis August kommt es zu besonders vielen Verkehrsunfällen. Fast ein Drittel aller im Straßenverkehr Verunglückten verletzen sich in den Sommermonaten. Wien, 26. Juli...

20 Jahre Handyverbot – Ablenkung nach wie vor häufigste Unfallursache

Am 1. Juli 1999 trat das gesetzliche Handyverbot am Steuer in Kraft und feiert heute seinen 20. Geburtstag. Ablenkung ist im österreichischen Straßenverkehr die...

So schwimmt Österreich: Fast 700.000 Nichtschwimmer

Eine neue, repräsentative Studie des KFV zeigt, dass rund 8 Prozent der Österreicher ab einem Alter von 5 Jahren deklarierte Nichtschwimmer sind. Jeder 5....

60 Jahre KFV: Voller Einsatz für die Sicherheit in der Steiermark

Wie gefährlich war Autofahren noch vor Jahrzehnten? Seit wann gibt es Gurtsysteme in Fahrzeugen oder überhaupt Tempolimits? Das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) feiert gemeinsam...

Autonome E-Busse starten Fahrgasttestbetrieb in der Seestadt

Ein Jahr lang wurden die zwei autonomen E-Busse in der Wiener-Linien-Garage Leopoldau auf Herz und Nieren getestet. In den vergangenen Wochen wurde schließlich die...

Spannende Workshops und ein großes Jubiläum am 3. Burgenländischen Verkehrssicherheitstag

Rund 250 Schüler besuchten den 3. Burgenländischen Verkehrssicherheitstag in Eisenstadt und erfuhren bei spannenden Stationen mehr über aktuelle Risiken im Straßenverkehr. Zugleich erfolgte im...

Internationaler Tag der Eisenbahnkreuzungen: KFV rät zu Achtsamkeit bei Bahnübergängen

Das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) rät anlässlich des internationalen Tages für mehr Sicherheit an Eisenbahnkreuzungen am 6. Juni 2019 zu mehr Vorsicht und Achtsamkeit...
video

Naturkatastrophen für heimische Firmen eines der größten Geschäftsrisiken!

Immer deutlicher warnen Experten vor den Folgen zunehmender Extremwetterereignisse in Österreich. Während das Risikobewusstsein in Österreichs Privathaushalten mehr und mehr steigt, unterschätzen heimische Firmen...