AGES-Meldung: Rückruf wegen Stromschlaggefahr: Spar ruft vorsorglich SIMPEX Professional Stabmixer LeChef zurück

52

VERÖFFENTLICHT 21. JUNI 2021, Quelle: ages.at

Originaltext:
SPAR ruft vorsorglich SIMPEX Professional Stabmixer LeChef zurück
Salzburg (OTS) – Bei einer routinemäßigen Qualitätskontrolle wurde bei dem Produkt SIMPEX Professional Stabmixer LeChef ein technischer Defekt festgestellt, der zu einem Stromschlag führen kann.
SPAR ruft die LosNr. WI dieses Produkts daher vorsorglich zurück. Kundinnen und Kunden werden aufgefordert, das Produkt nicht zu gebrauchen.

Alle eventuell betroffenen Produkte können nicht mehr gekauft werden. Alle anderen bei SPAR verkauften Stabmixer sind vom Rückruf nicht betroffen.

Alle Kunden, die eines des eventuell betroffenen Produktes bereits gekauft haben, können dieses selbstverständlich im nächstgelegenen SPAR-, EUROSPAR- oder INTERSPAR-Markt oder Maximarkt zurückgeben. Den Kaufpreis bekommen Kundinnen und Kunden auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.

Kunden, die dazu eine Frage haben, können sich gerne beim Kundenservice unter office@spar.at oder unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 / 22 11 20 informieren.

Detailinformationen finden Sie in den Originalmeldungen: Rückruf: SIMPEX Professional Stabmixer LeChef (ages.at)
und SPAR ruft vorsorglich SIMPEX Professional Stabmixer LeChef zurück | SPAR Österreichische Warenhandels-AG, 21.06.2021 (ots.at)

Das KFV gibt in dieser Meldung Originaltext eines Dritten mit dessen Einverständnis wieder. Für den Inhalt der Meldung ist der Urheber des Textes verantwortlich. Das KFV übernimmt weiters keine Verantwortung für externe Websiten, auf die verwiesen oder verlinkt wird.