KFV - Sicher Leben #12 – Motorradunfälle mit Unfallgegnern

Der Anteil der verletzten und getöteten Motorradfahrer an den Gesamtzahlen der im Straßenverkehr Verletzten und Getöteten ist in Österreich von 1990 bis 2016 von 5% auf 9% gestiegen. Insbesondere im städtischen Bereich verunglücken jährlich immer mehr Motorradfahrer bei Unfällen mit Unfallgegnern, vor allem Pkw-Lenkern. Der vorliegende Bericht befasst sich daher mit Motorradunfällen mit Unfallgegnern.