Jahresarchive: 2019

Mehr Verkehrssicherheit für Tirols Kindergartenkinder

22.000 Stück der kostenlosen Verkehrssicherheitsbroschüre „Fast schon groß“ werden in den kommenden Tagen an Tirols Kindergärten verteilt. Das Land Tirol und das KFV (Kuratorium...

Schneelasten: KFV Studie zeigt im Westen von Österreich herrscht das höchste Sicherheitsbewusstsein.

Im Rahmen einer 2018 österreichweit durchgeführten KFV-Erhebung gaben 3% der Befragten an, Naturgefahren spontan mit Schneelast zu assoziieren. Dieses Phänomen wird vor allem in...

Wieviel Schnee hält (m)ein Dach?

Schneelasten sind Flächenlasten, die für Dächer, Bäume und Hochspannungsmasten zur drückenden Gefahr werden können. Aber wie viel Schnee kann ein Hausdach tragen? Das KFV...
video

Starphysiker Werner Gruber: So gefährlich ist es einen Fettbrand mit Wasser zu löschen!

Als Fettbrände werden Brände bezeichnet die von über ihren Brennpunkt erhitzten Speisefetten oder -ölen entstehen und typischerweise meist im Küchenbereich auftretend. Besonders problematisch sind Fettbrände dann, wenn Löschversuche...

Meist gelesen

Vor uns die Sintflut: So schützen Sie sich bei Starkregen vor Schäden

Alles Gute kommt nicht immer von oben: Der Klimawandel schafft mehr und mehr Extremwetterlagen. Sorgen Sie für größtmöglichen persönlichen Schutz! Wolkenbruch und Donnerwetter – immer...
video

Keyless Entry: So einfach nutzen Autodiebe Sicherheitslücken aus

Bequem, aber gefährlich: Autofahrer schätzen den modernen Schlüssel in der Hosentasche, der mittels Funk den Wagen öffnet und zum Losfahren nicht mal mehr angesteckt...

Österreich kindersicher? Neues KFV-Kindersicherheitsdossier zeigt großen Handlungsbedarf

Mehr als 122.000 Kinder verunfallen jährlich in Österreich. Das bedeutet, dass alle vier Minuten ein Kind verunglückt, täglich im Durchschnitt rund 336 Kinder medizinisch...
video

Keyless Entry: Nutzer unterschätzen Sicherheitslücken kontaktloser Fahrzeugschlüssel

Kontaktlose Start- und Schließsysteme sind modern und komfortabel – verfügen jedoch über Sicherheitslücken, die Fahrzeugdiebe gekonnt zu Nutzen wissen. Dennoch schätzt die Mehrheit der...

Kinderunfälle aus Sicht von Eltern und Aufsichtspersonen

Alle vier Minuten verunfallt ein Kind in Österreich! Und dies nur zu oft mit fatalen langfristigen oder gar tödlichen Folgen. Doch wie schätzen Betreuungspersonen...

Bleib informiert

Newsletter abonnieren und alle Infos erhalten, die dich direkt betreffen.

Kategorie