Das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) ist seit 1959 der führende und unabhängige Ansprechpartner zum Thema Unfallverhütung in Österreich. Seit über 55 Jahren betreibt das KFV Forschung und Bewusstseinsbildung in den Bereichen:

Dabei legt das KFV Wert auf wissenschaftliche Expertise auf höchstem Niveau, nimmt eine Schlüsselrolle in unterschiedlichen Netzwerken ein und berät private und öffentliche Stellen. Eingebettet in die nationale und internationale Forschungs- und Förderungslandschaft ist das KFV ein renommierter und innovativer Projektpartner.

In seiner Forschung berücksichtigt das KFV neueste Technologien und Entwicklungen sowie gesellschaftliche Veränderungen und leitet aus den wissenschaftlichen Erkenntnissen passende Maßnahmen und Präventionsprogramme ab. Das KFV arbeitet kontinuierlich daran, die Zahl der Unfälle nachhaltig zu senken, um die Sicherheit der Menschen in Österreich weiter zu erhöhen.